Übersicht

Superspreiter für Intensivbenetzung im Pflanzenschutz.

Superbenetzung für Fungizide, Insektizide, Blattdünger und Wachstumsregler in allen Kulturen!

Wirkstoff: Polyether-Polymethyltrisiloxan-Copolymer
Zusatzstoff: Listen Nr. 5677-00

Die Vorteile

  • Vollständige Benetzung der Pflanzen- und Zieloberflächen, der Spritzfilm dringt auch in schwer zugängliche Bereiche vor
  • Optimale Verteilung von Kontaktwirkstoffen als Schutzfilm über die gesamte Pflanze
  • Schnelle Aufnahme von systemisch wirkenden Mitteln
  • Mehr Oberfläche heißt mehr Wirkstoffaufnahme
  • Benetzung von wachsartigen Oberflächen oder wasserabweisenden Insektengespinsten
  • Aktiver Transport in die Blattstruktur und Mikroporen des Blattes
  • Weniger Abrollverluste
  • Schnell antrocknender Spritzbelag
  • Die gute Verteilung der Einzeltropfen ermöglicht den Einsatz auch niedriger Wasseraufwandmengen (< 200 l/ha) und schafft damit die Voraussetzung für höhere Flächenleistungen

Produktbeschreibung

Optimale Benetzung

ACXCESS®  ist  ein Netzmittel der neuesten Generation, das es ermöglicht, Spritztropfen schnell und großflächig über die gesamte Pflanze zu verteilen. Der Spritzfilm überzieht selbst wachsartige und behaarte Pflanzenoberflächen und dringt in wasserabweisende Insektengespinste ein.

ACXCESS® erzielt diesen Benetzungseffekt durch eine extreme Herabsetzung der Oberflächenspannung der Spritzbrühe, die Voraussetzung für die sogenannte Superspreitung des Tropfens. Hierunter versteht man die selbsttätige Ausbreitung eines Spritztropfens auf der Zieloberfläche. Kontaktwirkstoffe werden hierdurch optimal über die gesamte Blattoberfläche feinverteilt.

Extrem wirksam

Systemisch wirkende Mittel werden sicher bis in die Mikroporen der Blattoberfläche transportiert – eine wichtige Voraussetzung für die schnelle und vollständige Aufnahme in das Blatt.

ACXCESS® bildet einen hauchdünnen Benetzungsfilm, der in kürzester Zeit antrocknet. Ebenso ist es jetzt endlich möglich, großtropfig und abdriftarm auch mit niedrigsten Wasseraufwandmengen je Hektar eine sehr gute Benetzung der Pflanze zu erzielen.

Anwendung

ACXCESS® wird kombiniert mit systemischen Fungiziden, Kontaktfungiziden, Akariziden und Insektiziden im Ackerbau, Obst-, Gemüse-, Wein- und Zierpflanzenbau. ACXCESS® ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung von Blattdüngern und kolloidalen Wirkstoffen wie z.B. Netzschwefel, Dolomite o.ä.

Aufwandmengen

Ackerbau 100 ml/ha Fungizide, Mikronährstoffe, Wasseraufwandmengen < 200 L/ha, grobtropfige Düsen
Gemüsebau 200 ml/ha systemische Mittel, Akarizide 100 ml/ha Kontaktmittel
Obstbau 200 ml/ha Insektizide, Fungizide
Weinbau, Hopfenbau 200 ml/ha
Zierpflanzenbau 0,02% der Spritzlösung Systemische Fungizide, Kontaktfungizide mindert Spritzfleckenbildung

Mischbarkeit

ACXCESS® ist mit den gängigen Fungiziden, Herbiziden, Wachstumsreglern und Insektiziden mischbar. Nicht mit anderen Formulierungshilfsstoffen (FHS), Netzmitteln, sonstigen Zusatzstoffen wie AHL, Harnstofflösung oder Ölen mischen.

Pflanzenverträglichkeit

ACXCESS® hat sich nach bisherigen Erfahrungen in allen Anwendungen als gut verträglich erwiesen.

Anwendungstechnik

Spritzflüssigkeitsreste vermeiden. Nur so viel Spritzflüssigkeit ansetzen, wie tatsächlich benötigt wird. Es ist daher sinnvoll, die erforderliche Spritzflüssigkeitsmenge genau zu berechnen. Beim Ansetzvorgang die übliche Schutzausrüstung tragen.

  1. Spritztank zu 2/3 mit Wasser füllen
  2. Rührwerk einschalten (Nenndrehzahl)
  3. Pflanzenschutzmittel gemäß Herstellerangaben zufügen
  4. Bei eingeschaltetem Rührwerk ACXCESS zugeben und den Tank weiter auffüllen
  5. Entleerte Präparatbehälter sorgfältig ausspülen und Spülwasser der Spritzflüssigkeit beigeben
  6. Tank mit Wasser auffüllen
  7. Spritzflüssigkeit sofort nach dem Ansetzen bei laufendem Rührwerk ausbringen

Gebindegrößen

ArtikelnummerVerpackungsgrößePaletteneinheit
8803844 x 5 Liter800 Liter

Gebrauchsanweisung

Als PDF downloaden