Additive von Profis für Profis

Rentabilität im Pflanzenbau durch effektiven Pflanzenschutz

Die Wirtschaftlichkeit jeder Spritzung hängt entscheidend davon ab, ob der eingesetzte Wirkstoff tatsächlich am Wirkort deponiert werden kann.

Die Dosierung der Aufwandmenge ist hierbei nur in einer schmalen Bandbreite variabel, die zwischen voller (zugelassener Aufwandmenge) und Unterdosierung mit Gefahr unzureichender Wirkung und Resistenzbildung variiert.

Mehr Wirkung nur durch gezielten Additiv-Einsatz

Der Einsatz geeigneter Zusatzstoffe, um die Eigenschaften der Spritzbrühe an die Situation anzupassen, hat die Möglichkeiten des Pflanzenschutzes erheblich verbessert.

In allen Anwendungsbereichen sind mittlerweile Wirkungsverbesserungen durch Zusatzstoffe möglich. Damit stellt der Einsatz von Additiven, in Verbindung mit der passenden Düsentechnik, einen entscheidenden Baustein für eine umweltschonende Anwendungstechnik dar.

Erfolgreiche Betriebe nutzen das Potential der Additiv-Technologie

Additive von SUDAU AGRO werden seit über 15 Jahren erfolgreich zur Wirkungsverbesserung eingesetzt. In einer Vielzahl von Entwicklungsversuchen erarbeiten wir neue fachlich fundierte Anwendungsempfehlungen für unsere Kunden.

Übrigens: Additive unterliegen, wie Pflanzenschutzmittel auch, einem Registrierungsverfahren und dürfen nur eingesetzt werden, wenn sie den Anforderungen des Pflanzenschutzgesetzes entsprechen.

Über aufwendige Qualitätskontrollen im gesamten Produktionsprozess stellen wir sicher, dass unseren Landwirten immer ein optimales Produkt zur Verfügung steht.

Die Produktpalette der SUDAU AGRO bietet mittlerweile die Möglichkeit, in allen wichtigen Pflanzenschutzanwendungen, herstellerunabhängig, die Effizienz der eingesetzten Mittel deutlich zu erhöhen und damit einen Beitrag zu mehr Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz zu leisten.